Mittwoch, 21. Oktober 2020
Notruf: 112
 

Hilfeleistung > [VUP] Person eingeklemmt nach Verkehrsunfall

Stichwort VU mit Person
Einsatzort Wiebelskirchen, Bexbacher Straße
Datum 29.05.2020
Alarmierungszeit 17:20 Uhr
Alarmierungsart Meldeempfänger
eingesetzte Kräfte

LB Hangard
LB Wiebelskirchen
Rettungsdienst
    Polizei

      Einsatzbericht

      Am späten Freitagmittag erreignete sich in der Bexbacher Straße im Stadtteil Wiebelskirchen ein Verkehrsunfall. Ein PKW hatte sich zunächst Überschlagen und im Anschluss im Straßengraben seine Unfallendstellung erreicht. Da zunächst unklar war, ob noch Personen in dem verunfallten Fahrzeug eingeklemmt oder eingeschlossen waren wurden neben dem Rettungsdienst und der Polizei Saarland auch die Feuerwehr Neunkirchen zur Unfallstelle alarmiert.

      Beim Eintreffen der Feuerwehr hatten alle Personen hatten den Unfallwagen bereits verlassen und wurden vom Rettungsdienst behandelt.


      Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.